×

Unerlaubte Preisbindung?

Britische Wettbewerbsbehörde ermittelt gegen Fender wegen angeblicher Preismanipulationen

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 09.10.2019

fender

Britische Wettbewerbsbehörde ermittelt gegen Fender wegen angeblicher Preismanipulationen

© Pixabay via Pexels

Die britische Wettbewerbsbehörde (Consumer and Market Authority, CMA) ermittelt gegen Fender Europe. Das Unternehmen soll angeblich den freien Wettbewerb unter Verkaufsfirmen und Drittanbietern eingeschränkt haben.

Die CMA wirft Fender vor, den Instrumentenhändlern feste Preise für ihre Instrumente vorgeschrieben zu haben. Diese sogenannte Preisbindung – in Deutschland etwa von Büchern, Zeitschriften oder Zigaretten bekannt – verhindert, dass der Preis sich wettbewerbsbedingt festsetzt. Dies wiederum benachteiligt Konsumenten, die von solch einer dynamischen Preisbildung profitieren können. 

Für die CMA liegt daher der Verdacht auf Wettbewerbs- und Preismanipulation nahe. Die britische Behörde hat aus diesem Grund Ermittlungen gegen Fender angekündigt. Bis Ende 2019 wird sich herausstellen, ob der Verdacht begründet ist. In diesem Fall könnte Fender ein empfindliches Bußgeld drohen. 

Die CMA war zuletzt durch ihren Einsatz gegen die Geschäftspraktiken des Ticketzweithändlers Viagogo aufgefallen. Nachdem einige der von der CMA geforderten Nachbesserungen seitens Viagogo lange Zeit ignoriert wurden, plante die Behörde sogar einen Prozess wegen Missachtung des Gerichts – bevor die Zweitmarktplattform schließlich doch noch einlenkte

Auch interessant

Ähnliche Themen

Viagogo setzt Forderungen der britischen Wettbewerbsbehörde endlich um

Ermittlungen eingestellt

Viagogo setzt Forderungen der britischen Wettbewerbsbehörde endlich um

veröffentlicht am 10.09.2019

Nach Spotify-Beschwerde: EU nimmt Ermittlungen gegen Apple auf

Unerwünschte Entwicklung

Nach Spotify-Beschwerde: EU nimmt Ermittlungen gegen Apple auf

veröffentlicht am 20.05.2019   1

Britische Wettbewerbsbehörde bereitet Prozess gegen Viagogo vor

Wegen Missachtung des Gerichts

Britische Wettbewerbsbehörde bereitet Prozess gegen Viagogo vor

veröffentlicht am 06.03.2019

Chartbetrug? Ermittlungen gegen den Streamingdienst TIDAL

Die norwegische Behörde Økokrim untersucht den Fall

Chartbetrug? Ermittlungen gegen den Streamingdienst TIDAL

veröffentlicht am 17.01.2019