×

Bis zu sechs Jahre Sanierungszeit

Das Trierer Exhaus muss aufgrund erheblicher baulicher Mängel vorerst schließen

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 08.02.2019

exhaus

Das Trierer Exhaus muss aufgrund erheblicher baulicher Mängel vorerst schließen

Love A auf der Sommerbühne des Exhaus Trier (2015). © Jan Maximilian Gerlach via Flickr (https://flic.kr/p/23MPjNR) / Lizenz: CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)

Das Kulturzentrum Exhaus in Trier gab am 7. Februar 2019 überraschend bekannt, aufgrund gefährlicher Probleme mit der Gebäudestatik für unbestimmte Zeit schließen zu müssen.

Der Baudezernent der Stadt Trier, Andreas Ludwig (CDU), gab gegenüber dem Trierischen Volksfreund an, der "laufende Betrieb könne aus Sicherheitsgründen nicht mehr verantwortet werden."

Die gravierenden baulichen Probleme bedeuten in erster Linie, das in der nächsten Zeit – die Rede ist von bis zu sechs Jahren – keinerlei Veranstaltungen mehr im Exhaus stattfinden können. Die pädagogische und Vereins-Arbeit im Exhaus soll so schnell wie möglich an anderen Standorten wieder aufgenommen werden.

Von Seiten des Exhauses heißt es, dass die Stadt Trier sich bemüht zeige, umgehend adäquate Ersatzräumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Auch die, wie sich nun herausgestellt habe, notwendige Generalsanierung wolle man in Angriff nehmen.

Sorgenkind Exhaus

Das Exhaus hat gerade als Veranstaltungs- und Konzert-Location eine lange Geschichte in Trier. In den letzten Jahren erwies es sich jedoch immer häufiger als "Sorgenkind": So musste die Spielstätte im Jahr 2018 Insolvenz anmelden. Außerdem fehlen dem Exhaus aktuell wertvolle Besucherkapazitäten, da einige Veranstaltungsräume brandschutztechnische Vorgaben nicht erfüllen.

Die Umbauarbeiten, mit denen die Räumlichkeiten der Location wieder auf den neusten Stand gebracht werden sollten, standen bereits kurz vor der Vollendung. Letztlich waren sie es jedoch, die dazu führten, dass der baufällige Zustand des Gebäudes in vollem Ausmaß erkannt wurde. 

Auch interessant

Locations

Exhaus

Zurmainerstraße 114, 54292 Trier

Ähnliche Themen

Dem "White Rabbit" in Freiburg droht die Schließung

Nicht gezahlte Mieten, gebrochene Vereinbarungen

Dem "White Rabbit" in Freiburg droht die Schließung

veröffentlicht am 27.12.2018   7

Golden Pudel: Fortbetrieb durch neu gegründete Stiftung gesichert

Gute Nachricht zum Jahresende

Golden Pudel: Fortbetrieb durch neu gegründete Stiftung gesichert

veröffentlicht am 22.12.2018

Weniger Bürokratie, bessere Clubförderkonzepte und ein Dialog mit der Politik als Rezept gegen das Clubsterben

Mangelndes Kulturangebot schürt Unzufriedenheiten

Weniger Bürokratie, bessere Clubförderkonzepte und ein Dialog mit der Politik als Rezept gegen das Clubsterben

veröffentlicht am 27.09.2018

Clubsterben in Frankfurt: Nun muss auch das Musiklokal Südbahnhof schließen

Pachtvertrag nicht verlängert

Clubsterben in Frankfurt: Nun muss auch das Musiklokal Südbahnhof schließen

veröffentlicht am 25.09.2018   11

Die LiveKomm Frühjahrstagung 2018 stand im Zeichen von Sicherheit und Clubsterben

Vielfältige Herausforderungen

Die LiveKomm Frühjahrstagung 2018 stand im Zeichen von Sicherheit und Clubsterben

veröffentlicht am 09.03.2018   1