×

Ein weiterer Schritt

TikTok und ICE einigen sich auf Lizenzvertrag

TikTok und ICE einigen sich auf Lizenzvertrag

Der Streit zwischen der Kurzvideoplattform TikTok und dem europäischen Lizenzdienst ICE, zu dem auch die GEMA gehört, hat ein gütliches Ende gefunden – die beiden Parteien konnten sich nach langen Verhandlungen auf einen Lizenzvereinbarung einigen.

veröffentlicht am 01.12.2020

Lockerungen nur zu Weihnachten und Silvester

Proben im Corona-Lockdown II: Was ist im Dezember erlaubt?

Proben im Corona-Lockdown II: Was ist im Dezember erlaubt?

Der für den November beschlossene Lockdown wird noch weit in den Dezember hinein und wahrscheinlich darüber hinaus fortgeführt. Welche Änderungen gibt es für Bandproben, Vereinstreffen und Musikschulen? Der folgende Artikel soll diese Fragen beantworten.

veröffentlicht am 01.12.2020   2

"Spielt das Urheberrecht nicht gegen uns aus!"

Schulterschluss von Musikschaffenden und -wirtschaft gegen deutsche Umsetzung der Urheberrechtsreform

Schulterschluss von Musikschaffenden und -wirtschaft gegen deutsche Umsetzung der Urheberrechtsreform

Mehr als 650 Musiker/innen und Bands appellieren unter dem Slogan "Spielt das Urheberrecht nicht gegen uns aus!" an Regierungspolitiker/innen und Bundestagsabgeordnete, den Referentenentwurf zur Urheberrechtsreform zu überarbeiten.

veröffentlicht am 30.11.2020

Entlastung in schwierigen Zeiten

Bund erhöht Mittel für die Künstlersozialversicherung – Abgabesatz bleibt stabil

Bund erhöht Mittel für die Künstlersozialversicherung – Abgabesatz bleibt stabil

Der Haushaltsausschuss des Bundes hat am 26. November 2020 eine Erhöhung der Mittel für die Künstlersozialversicherung (KSK) beschlossen. Ziel dieser Entlastung ist es, den Abgabesatz der KSK auch 2020 stabil zu halten.

veröffentlicht am 30.11.2020

Payola

Songwriterinnen und Songwriter kritisieren Spotify für neue "Pay to Play"-Funktion

Songwriterinnen und Songwriter kritisieren Spotify für neue "Pay to Play"-Funktion

Der Zusammenschluss europäischer Komponist/innen und Songwriter/innen (ECSA) verurteilt das neue Angebot der Streaming-Plattform Spotify, mit der Labels und Künstler/innen Einfluss auf die Spotify-Algorithmen nehmen können und dafür geringere Ausschüttung

veröffentlicht am 30.11.2020   1

Virtuelle Tonregie

Sennheiser präsentiert dearVR Monitor

Sennheiser präsentiert dearVR Monitor

dearVR Monitor verwandelt jeden Raum in die perfekte Tonregie und ist damit die ideale Lösung für Musiker, die ihre Aufnahmen auf ein neues Level bringen wollen sowie für Engineers und Produzenten, die an wechselnden Orten oder von zu Hause arbeiten.

veröffentlicht am 30.11.2020 | Gesponserter Inhalt

Schwerer Schlag

UK Music zeigt in Bericht die Auswirkungen von Corona auf die britische Musikindustrie

UK Music zeigt in Bericht die Auswirkungen von Corona auf die britische Musikindustrie

UK Music vertritt den britischen Musiksektor, von Künstler/innen und Labels bis hin zur Veranstaltungsbranche. Ihr Bericht für das Jahr 2020 zeigt die katastrophalen Auswirkungen der Coronakrise auf die gesamte Industrie.

veröffentlicht am 27.11.2020

Kontakte knüpfen, Kontakte pflegen

Networking Online: Vernetzen in einer Zeit ohne Branchenevents

Networking Online: Vernetzen in einer Zeit ohne Branchenevents

Events, bei denen man anderen Künstlern oder Protagonisten aus der Musikbranche begegnet, fielen im Jahr 2020 fast alle flach. Wichtige Kontakte, die ihr euch aufbauen möchtet, solltet ihr deshalb online akquirieren. Nur wie?

veröffentlicht am 27.11.2020   4

Bist du Gitarrist/in mit eigenem Material?

LAG Guitars sucht dich für eine neue Runde der LAG Sessions

LAG Guitars sucht dich für eine neue Runde der LAG Sessions

LAG sucht 3 Gitarrist/innen für die neuste Auflage der LAG Sessions exklusiv bei Backstage PRO! Die ausgewählten Künstler erhalten neben einem professionellen Videodreh zu ihren selbst geschriebenen Songs je ein LAG-Instrument als Siegesprämie.

veröffentlicht am 27.11.2020 | Gesponserter Inhalt

Es nimmt kein Ende

Bund und Länder verlängern "Lockdown light" vorerst bis zum 20. Dezember 2020

Bund und Länder verlängern "Lockdown light" vorerst bis zum 20. Dezember 2020

Bund und Länder haben in einem neuen Beschluss den aktuellen "Lockdown light" vorerst bis zum 20. Dezember 2020 verlängert und teilweise verschärft. Auch die Möglichkeit einer erneuten Verlängerung steht im Raum.

veröffentlicht am 26.11.2020

Der politische Wille ist da

Neustart Kultur: Grütters plant Coronahilfen auch für kleine Festivals

Neustart Kultur: Grütters plant Coronahilfen auch für kleine Festivals

Wie der Tagesspiegel berichtet, sollen im Rahmen von Neustart Kultur nun auch kleine und mittelgroße Festivals gefördert werden. Bisher gingen insbesondere die sogenannten "Umsonst und Draußen"-Festivals bei den Hilfsprogrammen leer aus.

veröffentlicht am 26.11.2020   1

Schnelle Auszahlung von Abschlägen

Beantragung der Novemberhilfen ab sofort möglich, Verlängerung für Dezember angekündigt

Beantragung der Novemberhilfen ab sofort möglich, Verlängerung für Dezember angekündigt

Eine Beantragung der Novemberhilfen ist ab sofort möglich. Da weiterhin keine Entspannung der Pandemielage in Sicht ist, denkt der Bund über Ausfallhilfen auch im Dezember nach.

veröffentlicht am 26.11.2020

Meistgelesene Artikel

Proben im Corona-Lockdown: Was ist im November erlaubt?

Der Teufel steckt im Detail

Proben im Corona-Lockdown: Was ist im November erlaubt?

veröffentlicht am 03.11.2020   21

Proben im Corona-Lockdown II: Was ist im Dezember erlaubt?

Lockerungen nur zu Weihnachten und Silvester

Proben im Corona-Lockdown II: Was ist im Dezember erlaubt?

veröffentlicht am 01.12.2020   2

Mein Corona-Jahr 2020 als Musiker zwischen Unsicherheit, Glück im Unglück und einigen Gigs

"Wir müssen zeigen, dass es uns weiterhin gibt"

Mein Corona-Jahr 2020 als Musiker zwischen Unsicherheit, Glück im Unglück und einigen Gigs

veröffentlicht am 10.11.2020   7

"Mein Plan B": Arne Neurand, Musiker, Produzent und Mitinhaber des HORUS Sound Studios Hannover

"Es bringt etwas, die Musiker im Studio zu pushen"

"Mein Plan B": Arne Neurand, Musiker, Produzent und Mitinhaber des HORUS Sound Studios Hannover

veröffentlicht am 06.11.2020