×

Einigung nach langen Verhandlungen

GWVR und BVMI schließen Gesamtvertrag über Lizenzierung von Live-Mitschnitten

GWVR und BVMI schließen Gesamtvertrag über Lizenzierung von Live-Mitschnitten

Die Gesellschaft zur Wahrnehmung von Veranstalterrechten (GWVR) und der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) haben am 6. Juli 2020 einen Gesamtvertrag unterzeichnet, der die Lizenzierung von Live-Mitschnitten für Tonträger festlegt.

veröffentlicht am 11.07.2020

Fokus auf die besonders betroffenen Branchen

Konjunkturpaket: Bund startet Online-Antragsplattform für Überbrückungshilfen

Konjunkturpaket: Bund startet Online-Antragsplattform für Überbrückungshilfen

Die Bundesregierung hat im Zuge des Konjunkturpakets ein Hilfsprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen gestartet, die im Zuge der Corona-Pandemie den Geschätsbetrieb einschränken oder ganz einstellen mussten.

veröffentlicht am 10.07.2020

Video-Interviews mit den Gewinnern

BACKSTAGE Clubaward 2020: Das sind eure Clubs des Jahres!

BACKSTAGE Clubaward 2020: Das sind eure Clubs des Jahres!

Der BACKSTAGE Clubaward wurde 2020 erstmals virtuell verliehen, um auch in der Coronakrise das Spotlight auf die Clubs und Spielstätten richten zu können. Das sind die Preisträger des Jahres!

veröffentlicht am 10.07.2020   2

Neue Perspektiven?

Bayern: Werden die Besucherzahlen für Kulturveranstaltungen bald verdoppelt?

Bayern: Werden die Besucherzahlen für Kulturveranstaltungen bald verdoppelt?

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder kündigte am 8. Juli 2020 eine mögliche Verdoppelung der bisher erlaubten Teilnehmerzahlen für kulturelle Veranstaltungen in Bayern an.

veröffentlicht am 09.07.2020

Weiterkommen in der Krise

Bewerbt euch für das I'M SOUND Online-Coaching für Musiker/innen und Bands

Bewerbt euch für das I'M SOUND Online-Coaching für Musiker/innen und Bands

Bei Musiker/innen und Bands kann die Coronakrise für ein Gefühl des Stillstands sorgen. Dabei ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, die eigene Karriere zu überdenken. I'M SOUND hilft euch dabei und vergibt ein Online-Coaching Paket.

veröffentlicht am 09.07.2020 | Gesponserter Inhalt

Positiver Impuls

Hamburg zahlt Kreativschaffenden in der Krise Neustartprämie in Höhe von 2.000€

Hamburg zahlt Kreativschaffenden in der Krise Neustartprämie in Höhe von 2.000€

Hamburg will Kreativschaffende und Soloselbstständige in der Coronakrise mit neuen Fördermaßnahmen unterstützen und zahlt eine Neustartprämie in Höhe von 2.000 Euro zur Wiederaufnahme der künstlerischen Tätigkeit aus.

veröffentlicht am 09.07.2020

20-minütige Sets, 1000 € Gage

Musikhaus Thomann veranstaltet "Music Never Stops" Livestreaming-Festival

Musikhaus Thomann veranstaltet "Music Never Stops" Livestreaming-Festival

Das Musikhaus Thomann initiiert ein Livestreaming-Event: Beim "Music Never Stops Festival" werden fünf Acts auf dem YouTube-Kanal "Thomann Music" auftreten.

veröffentlicht am 09.07.2020 | Gesponserter Inhalt

Am härtesten getroffen?

Neustart Kultur: Grütters rät auch Chören, Corona-Hilfen zu beantragen

Neustart Kultur: Grütters rät auch Chören, Corona-Hilfen zu beantragen

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) rät privat finanzierten Chören, in der Coronakrise Finanzhilfen zu beantragen. Möglich sei dies u.a. im Rahmen des neuen Förderprogramms "Neustart Kultur".

veröffentlicht am 08.07.2020

Kultur braucht Zukunft

"Ohne uns ist's still": Münchener Kulturveranstalter machen auf ihre schwierige Situation aufmerksam

"Ohne uns ist's still": Münchener Kulturveranstalter machen auf ihre schwierige Situation aufmerksam

Der Verband der Münchener Kulturveranstalter macht mit der Aktion "Ohne uns ist's still" aufmerksam auf die schwierige Situation der Veranstalter in München. Gleichzeitig stellten die knapp 100 anwesenden Branchenvertreter Lösungsansätze vor.

veröffentlicht am 08.07.2020

PIMP MY AMP!

Zeig deinen ranzigen, abgerockten Amp und gewinne den neuen VOX Cambridge50!

Zeig deinen ranzigen, abgerockten Amp und gewinne den neuen VOX Cambridge50!

Hier zählt nur eins: Hast du den schrottigsten, miesesten und kaputtesten Amp im ganzen Musikuniversum? Dann tröstet dich die Jury vielleicht mit einem von drei nagelneuen Nutube Modeling Amps über dieses Schicksal hinweg!

veröffentlicht am 08.07.2020 | Gesponserter Inhalt

Vorerst nur im Stadion

Österreich wagt den nächsten Schritt, erlaubt Events mit bis zu 10.000 Personen ab September

Österreich wagt den nächsten Schritt, erlaubt Events mit bis zu 10.000 Personen ab September

In Österreich sind ab dem 1. September 2020 wieder Veranstaltungen mit bis zu 10.000 Gästen erlaubt. Vorerst gilt die Lockerung jedoch erst für Stadien und unter strengen Hygiene- und Abstandsauflagen.

veröffentlicht am 07.07.2020

Branchenverbände schlagen Alarm

Save the DJ: Immer mehr Diskotheken müssen in der Krise schließen

Save the DJ: Immer mehr Diskotheken müssen in der Krise schließen

Inmitten der Corona-Pandemie stehen Clubs und Diskotheken noch immer ohne Zukunftsperspektive dar. Branchenverbände kritisieren das Vorgehen der Bundesregierung, während bundesweit die ersten Clubs schließen müssen.

veröffentlicht am 07.07.2020

Meistgelesene Artikel

Sänger/Gitarrist Kosho über Stephan Ullmanns Tod und den Kampf von Musikern gegen Depressionen

"Musiker leben gefährlich"

Sänger/Gitarrist Kosho über Stephan Ullmanns Tod und den Kampf von Musikern gegen Depressionen

veröffentlicht am 06.07.2020   4

Treibt der Bund in der Coronakrise ein falsches Spiel mit Musikern und Künstlern?

Beteuerungen und Realität

Treibt der Bund in der Coronakrise ein falsches Spiel mit Musikern und Künstlern?

veröffentlicht am 19.06.2020   15

Interview mit Felix Grädler über die Schließung der halle02 in Heidelberg

"Wir möchten einfach nur überleben"

Interview mit Felix Grädler über die Schließung der halle02 in Heidelberg

veröffentlicht am 30.06.2020   2

Neustart: Wie sieht die Zukunft für Live-Veranstaltungen in der Coronakrise aus?

Kreativität gefordert

Neustart: Wie sieht die Zukunft für Live-Veranstaltungen in der Coronakrise aus?

veröffentlicht am 01.07.2020

Corona und die Zukunft der Clubs: So denkt Norbert Schön, Betreiber des Mainzer Kulturclubs Schon Schön

Locations ringen um ihre Existenz

Corona und die Zukunft der Clubs: So denkt Norbert Schön, Betreiber des Mainzer Kulturclubs Schon Schön

veröffentlicht am 16.06.2020   2